Apple Event- iPhone 5, iPod Shuffle, iPod Touch


Die Vorfreude der Apple-Fans ist immer groß, wenn sich ein neues Produkt des Technologie-Konzerns ankündigt. Der Wirbel um das iPhone 5 war gewaltig und es verging kaum ein Tag, an dem kein neues Gerücht zum kommenden iPhone die Runde machte. Apple hat vor wenigen Stunden der Gerüchteküche endgültig den Saft abgedreht und das neue iPhone vorgestellt. Auch der iPod feierte auf dem Apple-Event in San Francisco eine kleine Wiedergeburt.

 

Der Star des Abends…

…war natürlich das iPhone. Dieses Mal war die Gerüchteküche besonders fleißig, denn das vorgestellte Gerät entsprach ziemlich genau der Vorstellung der Internetgemeinde.

Zum ersten Mal in der Geschichte des iPhones wurde die Displaygröße modifiziert. Das iPhone 5, wie es offiziell heißt, besitzt einen 4 Zoll Display mit einer Auflösung von 1136 x 640 Pixeln. Das entspricht 326ppi.

Das Design wurde überarbeitet. Statt Glas ziert nun eine eloxierte Aluminium-Legierung die Rückseite. Der gleiche Stoff aus dem auch die MacBooks hergestellt werden. Die Kamera bleibt bei 8 Megapixel, allerdings wurde sie aufgebessert. Sie reagiert nun noch schneller und soll selbst bei schwachem Licht tolle Fotos liefern.

Das iPhone 5 wiegt nur noch 112 Gramm und ist 20% dünner als das iPhone 4S. Der Kopfhörerausgang ist an die Geräteunterseite gewandert und der neue “Lightning”-

GD Star Rating
loading…

Diskussion · Keine Kommentare

Es gibt keine Antworten to "Apple Event- iPhone 5, iPod Shuffle, iPod Touch".

Bisher gab es noch keine Reaktionen auf diesen Artikel. Seien Sie der Erste!