Eine Web Alternative zu Cydia


Eine Web Alternative zu Cydia ( Zitat walt disney Store phone Paket nderungen iTweak deb Community  )

Da jailbreaking eine akzeptierte Methode geworden ist, ist die Cydia Plattform stark geworden. Der Name Cydia ist fast schon eine Ikone geworden, dass sie ein wichtiges Tool geworden ist, wenn erneut jailbreaking angesagt ist.

Konkurrenz für die „community“

Während es äußerst wahrscheinlich ist, dass das immer wieder der Fall sein wird, ist ein wenig Konkurrenz für die „community“ gut und eine Alternative ist angesagt? Wann auch immer Entwickler einen Zauber zum Verkauf oder Download mitgeben wollen, ist die einzige echte Auswahl, es durch den Cydia-Store zu machen. Alternativen bestehen, wie eine Speicherung der „Debian“ Datei – sogenannte .deb-Pakete – selbst, aber mit Cydia hat man ja täglich ein solch großes und „erfrischendes“ Portal. In der Vergangenheit sahen wir Alternativen zu Cydia, spontan fällt da ein Name „Rock Your Phone“. Aber das wurde durch SaurikIT erworben und verschmolz sich mit einer Plattform; aber sicher würde eine gesunde Konkurrenz positive Änderungen bedeuten. Wann auch immer Situationen wie folgende entstehen, wird man immer an das Zitat von Walt Disney erinnert: „Ich bin gegen die große Konkurrenz in meinem Leben, ohne es heraufzubeschwören …“. Es schaut so aus, als ob bald ein neuer Dienst erläutert werden wird, der im World Wide Web ist und verspricht, Cydia erneut zu integrieren. Mit dem neuen Dienst, der auf Web basiert ist, schaut es aus, als ob die Benutzer im Stande sein werden, irgendwelche generierten Pakete direkt zu ihrem Gerät herunterzuladen.

ITweak

Der iTweak Dienst wird durch @roktheworld27 und @mtamermahoney aktiv entwickelt. iTweak ist also einer der besten Plätze, alle Kniffe, Themen, Dienstprogramme und mehr auf dem i-Phone, iPod und iPad zu bekommen. Eine Alternative zum Cydia Store lautet daher iTweak.

 

GD Star Rating
loading…

Diskussion · Keine Kommentare

Es gibt keine Antworten to "Eine Web Alternative zu Cydia".

Bisher gab es noch keine Reaktionen auf diesen Artikel. Seien Sie der Erste!