Google Drive neuer Cloud-Dienst in Kürze verfügbar


Google Drive neuer Cloud Dienst in Kürze verfügbar ( rze musik fotos Google filme Drive Devices Cloud bspw betreffen Apple  )

In Kürze wird es auch einen sog. Cloud-Dienst von Google geben, der sich Google-Drive nennt. Cloud-Dienste, wie sie bspw. von Apple (iCloud) und von der Telekom (Telekom Cloud) bekannt sind, sind Speicherplätze für Daten im Internet. Dabei lagern Daten wie Filme, Musik, Fotos und Dokumente auf großen Servern. Vorteilhaft ist, dass die Daten immer abrufbar sind und dabei kein Speicherplatz auf mobilen Devices oder auf dem PC verbraucht wird.

Googles neuer Cloud-Dienst wird einen Speicherplatz von 5GB zur Verfügung stellen und nicht – wie vorher spekuliert wurde- lediglich 1GB. Zugang kann man sich per Computer oder per Smartphones und Tablets verschaffen. Der Dienst wird kostenlos sein – solange man nicht mehr als 5GB Speicherplatz benötigt. Ein Upgrade wird vermutlich einen jährlichen Beitrag kosten.

Der  Vorteil des neuen Dienstes ist ersparter Arbeitsaufwand, wenn man bspw. ein Dokument editiert und es direkt auf allen Computern und Devices stets auf dem aktuellen Stand ist.

Wann Google-Drive verfügbar sein wird, ist noch unklar. Ausgegangen wird davon, dass Release in der dritten April-Woche ist. Ob dieser nur die USA betreffen soll, oder ob auch schon Deutschland inkludiert ist, ist ebenfalls noch nicht klar.

GD Star Rating
loading…

Google Drive neuer Cloud-Dienst in Kürze verfügbar, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Diskussion · 1 Kommentar

Es gibt 1 Antwort to "Google Drive neuer Cloud-Dienst in Kürze verfügbar".
  1. Tim says:

    11. April 2012 at 16:30

    Naja also der Cloud gedanke wurde schon lange von Lösungen wie der Dropbox aufgegriffen. Ist ja irgendwie klar das die großen da jetzt auch mitziehen wollen und drum machen:)

    Antworten