iPads zukünftig in allen Flugzeugen?


iPads zukünftig in allen Flugzeugen? ( Zeit spiele spielen singapore airlines Passagier konkret ipads Flugzeug Flugreise decke  )

Während einer Flugreise bieten viele Fluggesellschaften verschiedene Möglichkeiten, sich die Zeit des Aufenthalts an Board bis zur Erreichung des Zieles zu vertreiben. Vermehrt wird dabei auf Monitore, entweder im Kopfbereich der Sitze oder an der Decke angebracht, gesetzt. Da die Monitore selber jedoch einiges an Platz kosten und außerdem mitsamt der Technik noch relativ schwer sind, hat sich eine kleine Fluggesellschaft, die zu Singapore Airlines gehört, dazu entschieden, den Gästen an Board iPads auszuhändigen, zum Teil kostenlos (für Reisende in der 1. Klasse) zum anderen für die Gebühr von 17 US-Dollar.

Die iPads werden vor Übergabe an die Passagiere mit Inhalten gefüttert. Konkret bedeutet dies, dass der Fluggast während der Zeit an Board Filme und TV-Shows auf dem Gerät schauen, Spiele spielen oder auch andere Inhalte betrachten kann.

Für die Zukunft ist  auch die Einrichtung eines Drahtlosnetzwerkes inkl. entsprechendem Zugang als Service für die Passagiere geplant. Insgesamt sollen iPads bei 14 Boeing-Maschinen an Board erhältlich sein.

GD Star Rating
loading…

Diskussion · Keine Kommentare

Es gibt keine Antworten to "iPads zukünftig in allen Flugzeugen?".

Bisher gab es noch keine Reaktionen auf diesen Artikel. Seien Sie der Erste!