iPhone App Editor – iPhone Apps selber machen


iPhone App Editor – iPhone Apps selber machen ( Programm PHP Java iphone internet explorer cms system Apple App  )Einige haben sicher schon gefragt, was es bedarf, um eine eigene App zu erstellen. Nunja es benötigt in jedem Falle Geld. Es sei den man beherrscht die Programmiersprache: Active C, oder Java. Jedoch auch dann kostet es 99 Euro, um am Developer Programm von Apple teilzunehmen, um eigene Apps im App Store zu veröffentlichen und in diesem Falle würde es Zeit kosten. Was so ziemlich das wichtigste ist, ist eine Idee, und zwar etwas, das Menschen wirklich gebrauchen können. Denn 0815 Apps, nimmt Apple nicht in seinen Store auf (Wir ignorieren hierbei die App: “i am rich”, für knapp $1000 ohne jeglichen Nutzen).

Wer weder das Wissen, der oben genannten Programmiersprachen, noch Geld besitzt, soltte sich nach Alternativen umschauen.

Leider sind wir hier nicht bei “wünsch dir was”, daher kann ich keinen WYSIWYG (What You See  Is What You Get) Editor für Apple Apps anbieten, jedoch gibt es fleissige Leute, die ein sehr ausführliches Kit kreiert haben, welches es beispielsweise ermöglicht, Webseiten, in der typischen iPhone Oberfläche erscheinen zu erlassen. Dafür würden dann nur einwenig HTML und CSS Kenntnisse gefragt sein, und gegebenenfalls PHP.

Ich habe ein kleines Beispiel eines Chatverlaufes per HTML, CSS und PHP umgesetzt:

Demo: http://patcher.fmtube.de/

Die Eintrage kann ich ganz bequem mit dem CMS System Joomla bearbeiten, und natürlich neue Einträge hinzufügen. Dabei habe ich es mithilfe von PHP so realisiert, das jede zweite Zeile, auf der anderen Seite erscheint. Es kann sein,es zu einem kleinen Anzeigefehler kommt, und der Text, über die Sprechblasen hinausschaut. Dies musste ich leider so machen, da ich die Seite in einem Frame eines Programmes, welches in Autoit geschrieben anzeigen lasse. Autoit benutz Standardmäßig den Internet Explorer, und daher sieht es in diesem Programm, alles so aus, wie es aussehen soll.

Wer den Code haben möchte, kann mich gerne kontaktieren, ich bin gerne bei der Umsetzung behilflich.

Hier nun das Kit, mit allen soziemlich allen Grafiken, die auf der iPhone/iPod Touch Oberfläche zu finden sind:

Download: Download The iPhone GUI PSD Here (9MB) (.zip -> .psd)

GD Star Rating
loading…

iPhone App Editor – iPhone Apps selber machen, 3.5 out of 5 based on 4 ratings

Diskussion · 11 Kommentare

Es gibt 11 Antworten to "iPhone App Editor – iPhone Apps selber machen".
  1. Boom says:

    9. Februar 2010 at 12:19

    naja
    es gibt auch programme die total einfach gemacht sind und millionen verdient haben.
    ein mann hat ein app für die pilzerkennung geschrieben und hat mehrere tausend euro mit eingenommen.

    PILZERKENNUNG! <- Schwachsinn !! xD

    Antworten
  2. Boom says:

    9. Februar 2010 at 12:21

    Vielleicht setze ich mich dochmal an einen Theme im Apple Stil…
    kann das leider erst Montag in Angriff nehmen, sorry ._.

    Antworten
  3. admin says:

    9. Februar 2010 at 13:30

    ja du hast schon recht, es gibt relativ sinnlose apps, jedoch muessen sie wenigstens so gut sein, das apple sie in den store aufnimmt

    Antworten
  4. Schnuuupie says:

    24. Januar 2011 at 21:49

    Ja ne is klar… Wenn Apple ach so umsichtig bei der Aufnahme von Apps ist frage ich mich wie Apps wie “Der Spiegel” da rein kommen. Dabei handelt es sich um einen schwarzen Bildschirm und das war´s.

    Antworten
  5. xXStrubbi says:

    18. Februar 2011 at 03:38

    xD pilzapp ist gut xDD
    gibt schon viel schwachsinn und vorallem vieles doppelt.
    diesen barcode scanner zb. gibts 1000 mal. so ist der ja ganz witzig. naja. ich denke soziale netzwerke kommen da ganz gut an. jeder vertreibt sich gern die zeit im internet mit chattn und was weiß ich. naja das war mein senf^^ cu und gute nacht ^^

    Antworten
  6. xDroflxD says:

    2. Juli 2011 at 17:09

    Gibt es auch ein Programm wo du nichts bezahlen musst und trotzdem sie ins applestore stellen kann ? schickt mir bitte eine nachricht danke

    Antworten
  7. Nela says:

    31. Oktober 2011 at 21:19

    Hi hätt mal ne frage, kannst du dich mit mir in Verbindung setzen bräuchte umbedingt deine Hilfe. Wäre dir echt dankbar!

    Antworten
  8. Roland Schabel says:

    15. Januar 2012 at 12:19

    Lol

    Antworten
  9. Larry says:

    1. April 2012 at 07:11

    Es gibt wirklich schwachsinnige apps aber eig. kann man sich ganz leicht einen eigenen ausdenken

    Antworten
  10. Xavier says:

    30. Mai 2012 at 15:55

    Kann ich auch mit einem programm kostenlos apps erstellen, und die gar nicht im app store veröffentlichen, also privat??

    Antworten
  11. Petra says:

    13. März 2013 at 17:24

    Hey Leute,

    ich hab da seit Neuestem einen Editor für iOS Apps als auch Android Apps gefunden.
    Wie ich das verstanden habe, funktioniert das über einen App Baukasten, das heißt Module zur Erstellung der App sind bereits vorgefertigt. Man kann sie entweder selbst anfertigen oder sie anfertigen lassen. Individuell kann man sie ebenso entweder selber (wenn man das beherrscht, was bei dem Großteil der Leute nicht der Fall ist) erstellen oder bequem professionell erstellen lassen. Müsst ihr mal reinschauen/

    Vielleicht konnte ich euch behilflich sein. Bin nämlich selbst seit Tagen auf der Suche.

    Lg Petra.

    Antworten