Programmtipp: Everest Home Edition


Hallo,

lange ist kein Post mehr von mir gekommen naja Praktikum raubt viel Zeit aber heute habe ich etwas Zeit.

Da ich im meinem Praktikum etwas in die IT Branche rein schnuppern wollte/will (Es läuft noch bis zum 30 diesem Monat) habe ich ein kleines Programm endeckt womit in der Firma gearbeitet wird wo ich grade im Praktikum bin.

Also es geht um das Programm Everest (in unserem Fall die Home Edition) ein kleines Beispiel wofür das Programm gut ist,

In der Firma in der ich immoment mein Praktikum absolviere werden ständig neue PC‘s gebraucht btw. Neu Aufgespielt/Formatiert den sie werden in die Töchter Firmen auf der ganzen Welt versendet.Programmtipp: Everest Home Edition ( Zeit Programm Praktikum neue pc naja IT grafikkarten treiber Firma everest home edition das bild btw  )

Ich sollte einen PC Formatieren und Windows XP neu instalieren, war ja kein Problem für mich Programmtipp: Everest Home Edition ( Zeit Programm Praktikum neue pc naja IT grafikkarten treiber Firma everest home edition das bild btw  ) .

Okay ích war irgendwann fertig nur das Bild ruckelte immer Grafikkarten Treiber war nicht installiert naja hatten wir gegoogelt überall standt nur ATI aber welches Modell wusten wir auch nicht, da gab mir jemand einen Tipp ich sollte mal nach Everest Home Edition schauen.Das habe ich natürlich sofort gemacht bei Chip.de dann runtergeladen und installiert es muste etwas laden und schon hatte ich eine Liste mit der ganzen Hardware im Computer ich musste nur kurz schauen und sah

Grafikkarte = nVidia Quaddro X …  (weiß das Modell nicht mehr aber egal),

Also das Programm ist für die jenigen Gut die nach “unendeckter” Hardware auf ihren PC suchen zb. Nach der Neuinstalation von Windows suchen.

Das wärs dann mal Programmtipp: Everest Home Edition ( Zeit Programm Praktikum neue pc naja IT grafikkarten treiber Firma everest home edition das bild btw  ) .

Link~

http://www.chip.de/downloads/Everest-Home-Edition_13012871.html

GD Star Rating
loading…

Diskussion · 1 Kommentar

Es gibt 1 Antwort to "Programmtipp: Everest Home Edition".
  1. Max says:

    17. April 2010 at 20:39

    Danke für den Tip.
    Es gibt inzwischen eine Menge Programme, die diese Funktion haben. Man kann unteranderm auch TuneUp Utilities dafür nehmen. Ich hatte, als ich noch auf Windows gearbeitet habe,lieber wenige Programme, die viele Funktionen übernahmen, anstatt viele Programme, die jeweils nur eine Funktion übernahmen.

    Antworten