So wird das iPad zum Laptop!

So wird das iPad zum Laptop! ( tastatur Laptop LapDock ipad Endeffekt dern deckel code 3 amazon  )



Mit neuem Zubehör wird das iPad zu genau dem, was es nicht sein soll: ein Laptop.  Ein Schritt nach hinten? Für manch einen ja, für den anderen nein. Das handliche iPad nimmt an Volumen und Masse wieder zu wo vorher abgespeckt wurde. Aber wie geht das?

Das LapDock besteht aus einer Tastatur mit Deckel, worin das iPad geschoben werden kann. Das iPad wird als Display verwendet und im Koprus eine Apple Bluetooth-Funk-Tastatur eingesetzt werden. Für Leute, die viel Schreiben und/oder die Tastatur auf dem iPad zu klein finden kann dies eine lohnenswerte Sache sein, wobei im Endeffekt ein Laptop besser und billiger sein kann. Über Preis und Verfügung wird noch verhandelt, es hat sich noch keiner gefunden der dies Projekt finanziert.

Ob es im Endeffekt wirklich etwas bringt ist eine andere Sache. Zwar kann man dies zwischendurch einsetzen, wenn man beispielsweise auf Reisen ist, trotzdem würde das iPad zweckentfremdet werden, oder? Außerdem wird es im Endeffekt teuerer werden als ein einfacher Laptop. Ein iPad kostet zur Zeit auf Amazon knapp 600€, ein MacBook knapp 860€. Der Unterschied hierbei ist, dass bei jenem iPad viele Funktionen des Laptops wegfallen, was das LapDock auch nicht ändern kann.

[ad code=3]

GD Star Rating
loading…

Diskussion · Keine Kommentare

Es gibt keine Antworten to "So wird das iPad zum Laptop!".

Bisher gab es noch keine Reaktionen auf diesen Artikel. Seien Sie der Erste!