Sony stellt Xperia Play auf dem Mobile World Congress vor


Sony stellt Xperia Play auf dem Mobile World Congress vor ( Xperia world congress verwendet werden Spiel PLAY mobile world Jahr Februar Congress arbeitnehmer  )

Jedes Jahr im Februar findet der wohl bekannteste Kongress der mobilen Welt statt. Es handelt sich dabei um den Mobile World Congress, der als Treffpunkt der Mobilfunk-Branche nicht mehr wegzudenken ist. Fans als auch Arbeitnehmer aus der Branche kommen hier zusammen, um unter anderen an Seminaren teilzunehmen sowie die neuesten Produkte in Augenschein zu nehmen.

Vor allem in den letzten Jahren hat sich das Handy, auch als mobiles Telefon bekannt, zu einem Multifunktionstalent entwickelt, auf dem Applikationen für Facebook und Twitter Anwendung finden, Online Spiele gespielt und vor allem in den letzten Jahren auch Wetten abgegeben werden können. Viele Unternehmen versuchen da natürlich den Anschluss zu finden und sind immer auf der Suche nach dem nächsten Trend.

Auch in diesem Jahr wird es wieder viele Neuvorstellungen geben. Im Vorhinein der Ausstellung stellte Sony schon einmal das Xperia Play vor, welches ein Handy ist, das dem des Sony Ericsson gleich ist und zusätzlich als PlayStation, inklusive Controller, verwendet werden kann, auf dem alle Spiele der PlayStation durch die spezielle Android-Anwendung mobil auf dem Handy gespielt werden können.

Speziell zum Launch des Xperia Play sollen dann die besten Spiele der Playstation und der PSP durch den Vertrieb der Playstation Suite direkt herunter geladen werden können.

GD Star Rating
loading…

Diskussion · Keine Kommentare

Es gibt keine Antworten to "Sony stellt Xperia Play auf dem Mobile World Congress vor".

Bisher gab es noch keine Reaktionen auf diesen Artikel. Seien Sie der Erste!