YouTube wird fünf – Happy Brithday


YouTube wird fünf – Happy Brithday ( Video Portal Google Billion  )

YouTube wird fünf – Heute (14. Februar) vor 5 Jahren wurde die Domain (Webseiten Name): Youtube.com registriert. Auch wenn es schwer zu glauben ist, das eine Webseite, die erst, vor 5 Jahren gegruendet wurde, 1 Billionen “Video Views” pro Tag hat, ist es war. Jedoch war YouTube nicht immer der Koenig, unter den Video-Portalen. Damals, gab es einen harten Konkurrenzkampf, zwischen den Portalen YouTube, Viddler, Veoh, und Vimeo.

Jedoch konnte sich YouTube durch verschiedene Funktionen, die andre Videoportale nicht zu bieten hatten, relativ schnell etablieren. Und nicht zuletzt, durch den Verkauf von YouTube, an die Google Inc., für 1.65 Billionen US Dollar hatte YouTube einen grossen Vorteil.

GD Star Rating
loading…

Diskussion · 4 Kommentare

Es gibt 4 Antworten to "YouTube wird fünf – Happy Brithday".
  1. Franzy says:

    15. Februar 2010 at 14:07

    Rasche Entwicklung, wird für ne lange Zeit noch die Nummer 1 bleiben.
    Herzlichen Glückwunsch nachträglich :)

    Antworten
  2. Boom says:

    15. Februar 2010 at 14:13

    Hm auch sehr interessant…
    ist schon lustig, dass YouTube so ne bekannte domain ist, während Domains wie Viddler, Veoh und Vimeo 100% nonames sind. Gibt es die Seiten überhaupt noch?

    Antworten
  3. admin says:

    15. Februar 2010 at 21:52

    ja die seiten gibt es noch. Veoh hat momentan mit Problemen zu kaempfen, das sie eine menge illegaler Videos hosten. Und von Vimeo hab ich hier ein paar Videos auf meiner Seite eingebunden. Vimeo hat sich meiner Meinung nach, auf einen Bestimmte Bereich spezialisiert. Auf Vimeo, werden qualitativ hochwertige Videos gehostet, und nicht wie auf Toutube jeder Scheiss. Ausserdem, bietet, Vimeo, sehr gutes HD Hosting fuer Videos an, jedoch kostenpflichtig

    Antworten
  4. Boom says:

    15. Februar 2010 at 22:55

    Hm kostenpflichtig ist nicht so gut…

    Antworten